Landwirtschaftlichen Folie Recycling

Die jährlichen Folie-Einsammlung findet statt am Freitag 7 Juli 2017. Abgabe zwischen 8.00 und 17.00 Uhr. Silofolie, Dünger-, Futter- und Kalbermilchtüten können, vorausgesetzt Gebündelt und Erdefrei, wiederum gratis eingereicht werden. Ungebündelte Folie wird berechnet à € 10,- zzgl. MwSt  pro Fracht. Das einreichen von Stretchfolie ist mit Abfuhrkosten verbunden (dieses Produkt muss gewogen werden).

Wir bieten auch die Möglichkeit die alte Folie bei Ihnen abzuholen. Bitte rufen Sie uns dazu an. Für das Abholen und eventuell Laden, werden die entstandenen Kosten in Rechnung gestellt.

Gras Untersaat in Mais

Um den Gründüngung in/nach den Mais ein Vorsprung zu bieten, weniger Nutrienten zu verlieren und die Befahrbarkeit des Bodens bei der Ernte zu verbessern ist es möglich Grass unter zu säen. Wir machen den Untersaat mit einer pneumatischen Sämaschine welche das Saatgut auf den Boden legt, und dann im gleichen Arbeitsgang in den Boden einbringt. Diese Möglichkeit bieten wir sowohl mit ein 50cm als auch ein 75cm Hackmaschine. Der 75cm Maschine bietet die Möglichkeit Kunstdünger in die Reihe zu verabreichen.

Shredlage

Neben Maishäckseln wie Sie schon von uns kennen, bieten wir ab dieses Saison auch Shredlage häckseln. Einer unseren Häckseler wurde versehen von ein MULTI CROP CRACKER SHREDLAGE®. Mit dieser Technik wird die Mais grober gehäckselt. Durch den nachgerüsteten Cracker wird der Korn kleiner gemahlen und die Stängelteile auseinander gefranst.

Genannten Vorteile von Shredlage:

-       Tiergesundheit verbessert durch bessere Pansenwirkung.

-       Die fransige/gröbere Mais kann Ankauf und/oder zu futtern von Struktur ersparen und gibt hierdurch eine höhere Aufnahme von bessere Qualität Rohfutter.

-       Der Korn wird noch besser gemörsert, wodurch die Stärke einfacher Aufnehmbar ist und höheren Gehalt hat.

-       Weniger Restfutter, weil die Stärke am Blatt klebenbleibt.

Beachtenswerte Punkte bei Shredlage:

-       Durch intensiver Franzen/pressen und ein voluminöser Produkt nehmen Häcksel-, Transport- und erdichtungskosten zu.

-       Es erfordert ein präzises Silagemanagement, eventuell mit Siliermittel.

Siliermitteln

Wegen extra Aufmerksamkeit in der Media und die positive Erfahrungen in den letzten Jahren, wurden diesen Frühling viele Siliermittel eingesetzt. Die Grunde: weniger Silierverlust, Schmackhafter und mehr Milch. Wir bieten die folgende Bonsilage Produkten an:

Gras:

Bon Silage:

Ds%:

Grassorte:

1 Dose:

Silage dicht:

Fit G

25-55

Gut

50ton

>8Wochen

Speed G

25-55

Gut

50ton

>3½Wochen

Alpha

18-45

Herbst, Luzerne

50ton

>8Wochen

Forte

18-28

Herbst, extrem nass, hohe Rohasche

50ton

>5Wochen

Mais:

Bon Silage:

Ds%:

Maissorte:

1 Dose:

Twin MF

30-45

Silagemais

100ton

CCM

20-67

trockene Silagemais + CCM

50ton

Diese Produkten haben: Stabilität in der Silage und auf dem Futtertisch, viel Propylenglycol gegen Ketose und machen die Silage schmackhaft.

Grabenwartung

Wasserabführ verbessern und Unkrautdruck aus den Bach verringern: die Sommer bietet dafür die richtige Zeit. Mittels schmalen Reifen ist es möglich auch in Kulturpflanzen den Bach zu reinigen.

Personalie

Wie vielleicht schon bekannt, ist Wouter Walvoort gestoppt als Planer. Dadurch steht diese Stelle offen.

Alex Lieftink hat die Herausforderung angenommen den Raupenbagger zu bezügeln! Dies klappt hervorragend. Aber dadurch ist wohl eine offene Stelle entstanden als Fahrer für den mobilen Bagger.

Außerdem suchen wir einen Radladerfahrer.  Wim Schaap hat eine Stelle beim Wasserverband angenommen. Wir wünschen Wouter und Wim viel Erfolg in  ihren neuen Jobs.

Grünland nachbessern

Es gibt momentan viele vertrocknete Stellen im Grünland. Nach Regenfall werden diese Stellen wohl wieder grün. Aber nicht immer werden die  gewünschten Grassorten zurück kommen. Um doch diese gewünschten Grassorten zu bekommen ist nachsähen eine gute Option.

Den Nachsommer oder Herbst sind die meist geeignete Jahreszeiten um neue Grassaat ein zu säen in den bestehende Grassode.

Grünland-Kultivator

Erfahrungen aus dem ersten Anwendejahr des Grünlandkultivators haben uns gelernt dass es geräumig aufziehen von niedrige Stellen und Vorgewende die Befahrbarkeit im Frühling stark  verbessert. Wichtig ist aber das der Boden einigermaßen feucht sein sollte. Dies um das austrocken der Bodenschlitzen vor zu beugen.

Unkrautbekämpfung Grünland

Nachsommer, Herbst: die perfekte Zeit um Unkrautbekämpfung in Grünland durch zu führen. Wir besuchen Sie gerne für Beratung vor Ort.

 

Blattfleckenkrankheit

Mit Hilfe von Blattfleckenkrankheitbekämpfung in Mais bleibt das Blatt länger grün und dadurch die Saftstrom in der Pflanze länger aufrecht. Was die Kornfüllung und Schmackhaft verbessert (höheren Stärkegehalt und  besseren Zellwandverdauung). Den Mehrertrag in Stärkegehalt und Trockenstoff ist 5-10%. Die Kosten betragen ca. € 110,-/ha (Flächenabhängig). Eine Bespritzung muss durchgeführt werden bevor die Rispe entsteht.

           

In Angebot:  

  • Grasschnitt auf Stamm
  • Stroh ab Land
  • Maissilage
  • Grassilage

Gefragt:        

  • Grassaatheu ab Land
  • Stroh ab Land
  • Mais auf Stamm

Fragen und Anregungen

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen selbstverständlich immer zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an für weitere Informationen und / oder einen Termin.

Tel. 0031-315651669

Grensweg 6a, 7083 AM Voorst

www.vanhalvoorst.nl         

Dit e-mailadres wordt beveiligd tegen spambots. JavaScript dient ingeschakeld te zijn om het te bekijken.